Der einzigartige Rattenberger Advent!

Der einzigartige Rattenberger Advent!

In unserer mittelalterlichen kleinen Stadt, wird der Advent und die besinnliche Zeit etwas anders zelebriert. Ohne die übliche Hektik, aneinandergereihte Verkaufsstände und tausend bunte blinkende Lichter, dafür aber mit ganz viel Kerzenschein, wärmenden Feuerstellen und besonderem Wein – bei uns heißt es nämlich: Zeit genießen, Zeit verschenken! Auf unserem Stand umgeben von Kerzen und Fackeln werdet ihr mit Süßem verwöhnt und könnt ganz entspannt die ruhevolle Atmosphäre genießen.

 

Künstliche Weihnachtsbeleuchtung – Adé!

Das Feuer und dessen Kraft ist ein wesentlicher Bestandteil alter Bräuche und Riten. In der Adventzeit spielen Feuer und Kerzen eine besondere Rolle, ganz speziell bei uns in Rattenberg. Hier findet ihr Kerzen in den Fenstern, Fackeln entlang den Häusern und offene Feuerstellen. Dieses natürliche Licht lässt die mittelalterlichen Häuser in einem warmen lebendigen Schein erstrahlen. Echtes Feuer gibt immer ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit, von Ursprung und Wahrheit.

Wir lieben Zeit:

In diesen besinnlichen Tagen möchten wir uns besonders aufs Wesentliche fokussieren: Zeit mit unseren Liebsten, Einkehr, Licht in die Dunkelheit bringen. Am Platz der 1000 Lichter und dem umgedrehten Adventkranz, wo Besucher meditativer Musik und Texten zum Nachdenken lauschen können bleibt die Zeit kurz stehen.

Wir freuen uns euch in dieser Zeit verzaubern zu dürfen!

Euer Café Hacker- Team!