Kein Fasching ohne Krapfen!

Kein Fasching ohne Krapfen!

Nicht vergessen – Krapfen essen! Fluffig, lecker und einfach himmlisch – die Besten gibt´s natürlich bei uns!

Der Klassiker aus unserer Mehlspeisenküche hat gerade wieder Hochsaison und wir lassen uns natürlich gerne von der goldbraun gebackenen Köstlichkeit zum hemmungslosen Genuss verführen!

Die Geschichte des Faschingskrapfens ist eine lange. Früher in den Zeiten des geringen Wohlstandes waren Krapfen sehr beliebt, da sie sehr günstig und nahrhaft waren. Die Geistlichkeit hat den Verzehr des süßen Gebäcks im Fasching wärmstens empfohlen, um für die kommende Fastenzeit noch etwas Energie zu speichern. Dieser Brauch wurde später zu einer Tradition auch für Nichtfastende und sie wurde bis in unsere heutige Zeit übernommen.

Heutzutage denkt natürlich niemand mehr an diese alten Geschichten und den Ursprung der Krapfen, wenn er genüsslich in einen warmen, lecker duftenden Faschingskrapfen beißt. Trotzdem, ein Hoch auf die Tradition, denn ohne sie hätten wir ein kleines Stückchen weniger fluffige Freude in der Faschingszeit!

Bei uns findet Ihr natürlich mit Herz und Hand selbstgemachte weiche und marmeladenvolle Krapfen zum Genießen!

Euer Hacker – Team!